Tipps für besseren Schlaf

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, nachts zur Ruhe zu finden, wissen Sie aus erster Hand, wie unangenehm die Folgen dieses Zustandes sein können. Dies gilt umso mehr, wenn die Situation chronisch oder zumindest lang anhaltend ist. Anbei finden Sie einige bewährte Mittel und Massnahmen, die Ihnen dabei helfen können, erholsameren Schlaf zu finden. 

Auf Schlafhygiene achten

  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Umgebung schlaffördernd ist [8].
  • Investieren Sie in eine bequeme Matratze und ein bequemes Kopfkissen, um einen schmerzfreien Schlaf zu gewährleisten.
  • Verwenden Sie Verdunkelungsvorhänge oder eine Augenmaske, um zu verhindern, dass Licht Ihren Schlaf stört.
  • Verwenden Sie Ohrstöpsel, um zu verhindern, dass Lärm Ihren Schlaf stört
  • Verwenden Sie beruhigende Düfte, um sich vor dem Schlafengehen in eine positive Stimmung zu versetzen.

Erstellen Sie einen Schlafplan [8]

  • Gewöhnen Sie sich an einen regelmäßigen Schlafrhythmus, indem Sie eine feste Aufwachzeit einhalten [8].
  • Versuchen Sie, nicht zu spät am Nachmittag ein Nickerchen zu machen und beschränken Sie Ihre Schlafdauer tagsüber auf weniger als 40 Minuten.
  • Vermeiden Sie 30 bis 60 Minuten vor dem Schlafengehen jegliche Bildschirmeinwirkung (ja, das umfasst auch Smartphones).

Anpassung des Lebensstils

  • Reduzieren Sie den Alkohol- und Zigarettenkonsum [8].
  • Sorgen Sie für regelmäßige körperliche Aktivität [8].
  • Reduzieren Sie Stimulanzien wie Koffein, besonders am Abend [8].
  • Nehmen Sie vor dem Schlafengehen leichtere Mahlzeiten zu sich, um ausreichend Zeit für eine gute Verdauung zu haben [8].

5 Tipps für einen erholsameren Schlaf

Laden Sie unseren kostenlosen Ratgeber für besseren Schlaf herunter – und erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln zu mehr nächtlicher Ruhe finden!

Quellen:
8. Schlafhygiene, Sleep Foundation, https://www.sleepfoundation.org/sleep-hygiene

Bildquellen: 
https://www.canva.com

Sleepiz-Newsletter

Wertvolle Schlaftipps – Direkt in Ihre Inbox

15% Sommer-Rabatt

Gültig bis 31. August, nicht kumulierbar, nicht gültig für Coaching

15%

Sommer-Rabatt

Gültig bis 31. August, nicht kumulierbar, nicht gültig für Coaching